eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 494
Einsatzort Details

Jenaische Straße Bad Klosterlausnitz
Datum 27.02.2023
Alarmierungszeit 16:43 Uhr
Einsatzbeginn: 16:47 Uhr
Einsatzende 18:15 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bad Klosterlausnitz
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   ELW  HLF 10
       

      Einsatzbericht

      Mit dem Alarmstichwort Verkehrsunfall PKW allein an der Abfahrt Bad Klosterlausnitz Bundesautobahn 9 Richtung Berlin, eine leblose Person wurden wir von der Leitstelle alarmiert. Kurz vor uns traf ein KTW des Deutschen Rotes Kreuzes, welcher sich auf dem weg nach Bad Klosterlausnitz befandt, an der Unfallstelle ein und reanimierte den Patienten. Die Besatzung des ELWs leistete Unterstützung. Die weiteren eintreffenden Kräfte sicherten den verkehrsraum, stellten den Brandschutz sicher und führten Batteriemanagement durch. Weiterhin schirmten sie die Unfallstelle gegen Gaffer ab, was zusätzlich die Arbeit der Organisationen beschwert und Kräfte bindet. Danke an alle neugierigen Klotzer. Im Fortgang traf ein der Notarzt und ein RTW ein, welche die medizinische Behandlung des Patienten mit übernahmen. Abschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und begaben uns zurück in die Wache.
       

      Kontakt

      Freiwillige Feuerwehr Bad Klosterlausnitz
      Geraer Straße 26
      07639 Bad Klosterlausnitz

      +49 36601 41002
      info@feuerwehr-bad-klosterlausnitz.de

      Kontakt

      Freiwillige Feuerwehr Bad Klosterlausnitz
      Geraer Straße 26
      07639 Bad Klosterlausnitz

      +49 36601 41002
      info@feuerwehr-bad-klosterlausnitz.de

       

       

      Impressum | Datenschutz | Sitemap